Ein herzliches Grüß Gott auf unserer Homepage!

Wir freuen uns, daß Sie da sind 😀

Auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen über den Verein und unsere Tätigkeiten.

In erster Linie soll diese Seite auch eine Plattform sein, um Tiere, die vermisst oder gefunden wurden, wieder zu ihren Besitzern zurückzubringen und für solche, die in unserem Tierheim – dem Agneshaus – wohnen, schnellstmöglich wieder ein neues Zuhause zu finden.

Gerne können Sie uns und unsere Tiere besuchen – einfach vorher anrufen unter 0162-3229 555 oder eine Mail schreiben, damit wir einen Termin vereinbaren können:
info@tierschutzverein-schleissheim.de

start

Maikätzchen sorgen für volle Tierheime

Immer noch gibt es viel zu viele unkastrierte Freigänger und frei lebende Katzen, die sich unkontrolliert fortpflanzen und jedes Jahr für eine regelrechte Katzenschwemme in unseren Tierheimen sorgen. Vor allem im Frühjahr werden besonders viele Katzenbabys abgegeben, die alle versorgt werden müssen.

Bitte lassen Sie Ihre Tiere kastrieren! Sie helfen damit nicht nur den Tierheimen, sondern auch dabei das Leid der mehr als zwei Millionen Straßenkatzen zu verringern!

Hier gibt es mehr Informationen
Unterschreiben Sie hier für eine Katzenschutzverordnung

Ist das nicht ein tolles Ostergeschenk ? ❤️

Die schon gut betagte Katzen-Dame Hexe (Fundmeldung FB vom 21.03.)  wurde heute von ihren überglücklichen Besitzern wieder abgeholt. 😍⭐😍

Die Katze hatte einen Micro-Chip aus dem Ausland der aber nicht registriert war. Nach sehr zeitintensiven Recherchen und unzähligen Telefonaten gelang es uns dann endlich eine Spur der Besitzer aufzunehmen.

Weiterlesen →

⭐ Spende der Karin von Grumme-Douglas Stiftung

Wir freuen uns riesig über  eine  großzügige Futterspende der Karin von Grumme-Douglas Stiftung. ❤️

Leider musste der Großteil der vorgesehenen Spende ausgeschlagen werden, da wir durch unsere beengte Lagerungsmöglichkeiten in unserem alten Gemäuer keinen Platz für mehr als 100 Kilogramm hatten. So schade!  Trotzdem unser herzliches Dankeschön !

http://kvgd-stiftung.de/tierheim-unterschleissheim/

Tiere aus zweiter Hand – vom ersten Kontakt zur Freundschaft ❤️

Aufgeschlossene Tiere suchen bei der ersten Begegnung sofort Kontakt. Ist die Fellnase schüchtern oder unsicher, braucht sie Zeit. Basis jeder Freundschaft ist Vertrauen und dazu führt bereits das erste Schnuppern an der Hand.

Vertrauen kann schon vor dem Einzug mit Besuchen beim Vorbesitzer oder im Tierheim aufgebaut werden – Spiele, Streicheln, Mitbringsel und Gassirunden führen Mensch und Tier bei diesen ersten Treffen zusammen.

Weiterlesen →

❤️ Bitte helft den Tieren !!!!

Es wird kalt, richtig kalt, in den nächsten Tagen erwarten wir Temperaturen zwischen -15/-20 Grad.! Bitte füttert alle Streuner, Wildtiere (Eichhörnchen, Vögel, etc.) und verwilderte Haustiere damit sie genug Energie haben die folgenden eisigen Nächte zu überleben. Sie haben nur uns.

Schaut bitte nicht weg !!!