Diese Katzen suchen ein Zuhause

Hier sehen Sie den aktuellen Bestand unserer Samtpfoten, die ein neues, liebevolles und vor allem endgültiges Zuhause suchen. Nicht alle  sind bei uns in der Auffangstation, einige Katzen sind auch private Vermittlungen. Diese Tiere sind entsprechend gekennzeichnet,
die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie im Tiersteckbrief.

Bild65


Gina

Die rot-weisse Kätzin Gina mit der weissen Nase wurde zusammen mit ihrer Schwester Gerdi in ganz erbärmlichen Zustand bei uns abgegeben. Sehr starker Befall mit Ekto- und Endoparasiten und starker Katzenschnupfen machten ihr arg zu schaffen. Dank intensiver Behandlung und Pflege hat sie sich nun zu einem lustigen Katzen-mädel entwickelt: sie spielt sehr gerne. Aber auch schmusen ist ein Muss, das sie sehr geniesst.

Anders als ihre Schwester ist Gina sehr sozial zu anderen Katzen und beteiligt sich gerne an gemeinsamen Spielen.

Für die unkomplizierte, ca 2 jährige Gina suchen wir ein liebevolles Zuhause mit Katzengesellschaft etwa in ihrem Alter, mit viel Zeit für Streicheleinheiten und zum Spielen. Ein Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Gina ist ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Kontakt: Tierschutzverein Schleißheim 0162/3229555 oder
eMail: info@tierschutzverein-schleissheim.de

Gerdi

Die rot-weisse Kätzin Gerdi wurde in ganz erbärmlichen Zustand bei uns abgegeben. Von Flöhen fast aufgefressen und mit sehr starkem Katzenschnupfen kam sie zu uns und hat sich aber dank intensiver Pflege zu einer wahren Schönheit entwickelt.

Gerdi ist sehr verschmust und verspielt und geht gerne auf Menschen zu. Sie wird auf 2-3 Jahre geschätzt. Anderen Katzen gegenüber reagiert sie gerne etwas eifersüchtig: ein Einzelplatz ohne weitere Katzen im Haushalt wäre ideal. Die sonst völlig unkomplizierte Gerdi ist gerne die Prinzessin im Haus. Viel Zeit für Streicheleinhaiten ist ein Muss. Ein Wohnugsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Gerdi ist kastriert, tätowiert, gechipt und geimpft.

Kontakt: Tierschutzverein Schleißheim 0162/3229555 oder
eMail: info@tierschutzverein-schleissheim.de

Flora

Die kleine graue Kätzin Flora stammt von einem Bauernhof, auf dem Futter nicht ausreichend für alle Katzen zur Verfügung stand. Nach der Kastrationsaktion kamen die erwachsenen, scheuen Katzen wieder auf den Hof zurück; Flora und ihre Schwester Fiona verblieben zum Aufpäppeln bei uns.

Futter zu jeder Zeit und in ausreichenden Mengen war für die beiden Kätzchen Neuland, ebenso Futter serviert in eigenen Tellerchen kannten sie nicht.

Inzwischen sind sie auf gutem Weg zu wohlgenährten Katzen-Teenagern, die auch sehr gerne spielen. Fremden Menschen gegenüber ist Flora noch etwas skeptisch; sie fasst aber mit bisschen Geduld bald Vertrauen, vor allem wenn es ums Mitspielen geht. Auch Streicheln findet Flora dann Klasse. Wir suchen für die ca 5-7 Monate alte Flora ein liebevolles Zuhause mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld für Spielen und zum Schmusen. Eine etwa gleichalte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein; gerne auch mit ihrer Schwester Fiona zusammen. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Flora ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt.

Kontakt: Tierschutzverein Schleißheim 0162/3229555 oder
eMail: info@tierschutzverein-schleissheim.de

Fiona

Die kleine hell-schildpatt Kätzin Fiona stammt von einem Bauernhof, auf dem Futter nicht ausreichend für alle Katzen zur Verfügung stand. Nach der Kastrationsaktion kamen die erwachsenen, scheuen Katzen wieder auf den Hof zurück; Fiona und ihre Schwester verblieben zum Aufpäppeln bei uns.

Futter zu jeder Zeit und in ausreichenden Mengen war für die beiden Kätzchen Neuland, ebenso Futter serviert in eigenen Tellerchen kannten sie nicht.

Inzwischen sind sie auf gutem Weg zu wohlgenährten Katzen-Teenagern, die auch sehr gerne spielen. Auch Streicheln und Schmusen findet Fiona nun Klasse.

Wir suchen für die hübsche, ca 5-7 Monate alte Fiona ein liebevolles Zuhause mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld für Spielen und Schmusen. Eine etwa gleichalte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein; gerne auch mit ihrer Schwester Flora zusammen. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Fiona ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Wenn Sie die Fiona bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de, Telefon: 0162 / 3229 555

Franzi

Die kleine schwarze Kätzin Franzi mit den goldfarbenen Augen stammt von einem Bauernhof, auf dem Futter nicht ausreichend für alle Katzen zur Verfügung stand. Nach der Kastrationsaktion kamen die erwachsenen, scheuen Katzen wieder auf den Hof zurück; die sehr zutrauliche Franzi und ihre 2 Cousinen verblieben zum Aufpäppeln bei uns.

Futter zu jeder Zeit und in ausreichenden Mengen war für die Kätzchen Neuland, ebenso Futter serviert in eigenen Tellerchen kannten sie nicht. Inzwischen sind sie auf gutem Weg zu wohlgenährten Katzen-Teenagern, die auch sehr gerne spielen. Auch Streicheln und Schmusen findet Franzi nun Klasse.

Wir suchen für die hübsche, aufgeweckte, ca 1-1,5 Jahre alte Franzi ein liebevolles Zuhause mit viel Liebe zu Katzen, viel Zeit und Geduld zum Spielen und Schmusen. Eine etwa gleichalte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Franzi ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt.

Wenn Sie die Franzi bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de, Telefon: 0162 / 3229 555

Pattie

Die Katzendame Patti ist in einer Gartenanlage zugelaufen und war anfangs sehr scheu und nur Futtergast. Nach der Kastration wurde Patti immer zutraulicher und begann sich für Streicheleinheiten aus Menschenhand zu interessieren.

Da eine Versorgung der Katze über den Winter nicht möglich war, haben wir Patti bei uns aufgenommen und suchen nun ein liebevolles Zuhause für die Schildpatt-Katze.

Sie wird auf ein Alter von ca 3-5 Jahren geschätzt und ist ist eine typische Einzelprinzessin: auf Artgenossen legt sie überhaupt keinen Wert. Streicheleinheiten weiss sie zu schätzen, macht aber auch klar wenn es ihr genug ist. Wir suchen nun für Patti ein liebevolles Zuhause als Einzelkatze mit viel Katzenerfahrung. Man sollte ihr jede Menge Zeit lassen zum Eingewöhnen und ihr Geduld und Freiraum zur weiteren Entwicklung geben. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Patti ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt.

Wenn Sie die Pattie bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de, Telefon: 0162 / 3229 555

Linus

Endlich…endlich….geniesst nun auch der schwarz-weisse Kater Linus Streicheleinheiten und liebt gekrault zu werden.

Er stammt zusammen mit seinen 3 Geschwistern aus einer Gartenanlage, in der sie freilebend geboren wurden. Ihre noch sehr junge Katzenmutter brachte die Katzenkinder erst sehr spät zur Futterstelle mit, so dass die Prägungsphase auf Menschen sehr spät und gering statt fand. Entsprechend scheu reagierten die Katzen-Juniors auf fremde Menschen.

Bei uns haben sie nun aber mit viel Geduld gelernt, dass Spielen, Streicheln und Kuscheln mit Menschen doch auch sehr schön sein kann.

Zwei Brüder sind bereits in neue Zuhause ausgezogen. Und nun sucht auch der ca 10 Monate alte Linus ein liebevolles Zuhause mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld zum Eingewöhnen. Eine etwa gleichalte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Linus ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Wenn Sie Linus bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,  Telefon: 0162 / 3229 555

Isidor

Kater Isie ist weiss mit lustigen Tigerflecken und getigertem Schwanz. Er wurde frierend, völlig verhungert und mit Parasiten übersät aufgefunden. Er wurde tierärztlich behandelt, kastriert und langsam aufgepäppelt. Inzwischen hat er sich zu einem wunderschönen imposanten Schmusekater entwickelt. Auch seine zerschundene Nase ist zwischenzeitlich abgeheilt.

Er ist geschätzt ca. 2-3 Jahre alt. Zu anderen Katzen ist er eher dominant. Er spielt sehr gerne, aber Schmusen und Toben mit Menschen ist für ihn das Höchste.

Wir suchen für Isie ein liebevolles Zuhause als Einzelkater mit viel Zeit zum Spielen und für Schmuseeinheiten.

Isie ist kastriert, geimpft, tätowiert und gechipt.

Wenn Sie Isie bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,  Telefon: 0162 / 3229 555

Vino

Der schwarz-weisse Kater Vino stammt von einem Bauernhof , auf dem viel Katzenelend herrschte. Er hatte an allen 4 Pfoten schwerste Verletzungen und Wunden. Lange Zeit war es nicht klar ob der arme Kerl je wieder ordentlich laufen kann.

Aber Vino ist ein Kämpfer und hat die lange Zeit der oft schmerzhaften Behandlungen und der vielen Tierarztbesuche tapferst ertragen.

Inzwischen tobt er bei uns lustig durch die Gehege. Auch Menschen gegenüber verliert er mehr und mehr sein Misstrauen und geniesst schon Streicheleinheiten. Er ist ca 1 Jahr alt.

Wir suchen für Vino ein liebevolles Zuhause mit Katzenerfahrung, Geduld und ganz viel Zeit für Schmuseeinheiten.
Vino ist kastriert, geimpft, gechipt und tätowiert.

Wenn Sie Vino bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555

Flori

flori-m-1Der rot-weisse Kater Flori kam als Abgabetiere zu uns, da sein geliebtes Frauchen leider in ein Pflegeheim umziehen musste.

Anfangs ist der etwa 15 Jahre alte Kater eher schüchtern und zurückhaltend. Er fasst aber bald Vertrauen und dann geniesst er Streicheln und Kraulen in vollen Zügen. Sein doch schon fortgeschrittenes Alter sieht man Flori nicht an. Da er etwas erhöhte Nierenwerte hat, erhält er seit  2 Jahren Diätfutter, das er auch gerne annimmt. Die Werte sind konstant geblieben.

Zu anderen Katzen ist Flori sehr sozial und gut verträglich. Wir suchen für Flori ein liebevolles, ruhiges Zuhause mit  Katzenerfahrung und viel Zeit für Schmuse- und Streicheleinheiten.

flori-m2 Ideal  wäre ein Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon oder Garten mit gesichertem Freigang. Flori ist kastriert und gechipt .

Wenn Sie Flori bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de, 
Telefon: 0162 / 3229 555