Diese Katzen suchen ein Zuhause

Hier sehen Sie den aktuellen Bestand unserer Samtpfoten, die ein neues, liebevolles und vor allem endgültiges Zuhause suchen. Nicht alle  sind bei uns in der Auffangstation, einige Katzen sind auch private Vermittlungen. Diese Tiere sind entsprechend gekennzeichnet,
die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie im Tiersteckbrief.

Bild65

Emmy

Emmy haben wir das bildhübsche Tiger-Mädel mit dem kleinen weissen Lätzchen genannt. Sie stammt zusammen mit Schwester und Bruder von einem Bauernhof, auf dem sie freilebend geboren wurden. Ihre noch sehr junge Katzenmutter brachte die Katzenkinder erst sehr spät zum Futterplatz mit, so dass die Prägungsphase auf Menschen sehr spät und gering statt fand. Entsprechend scheu reagierten die Katzen-Juniors auf fremde Menschen.

Bei uns haben sie nun aber mit viel Geduld gelernt, dass Spielen, Streicheln und Kuscheln mit Menschen doch auch sehr schön sein kann. Die ca. 6 Monate alte Emmy ist beim Spielen stets freudig schnurrend dabei.

Wir suchen für Emmy ein liebevolles Zuhause mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld zum Eingewöhnen. Eine etwa gleich alte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Für die Diashow einfach ein beliebiges Bild anklicken 😀

Emmy ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Wenn Sie Ella bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim,
E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555

Ella

Das hübsche, dreifarbige Katzen-Mädel Ella stammt zusammen mit Bruder und Schwester von einem Bauernhof, auf dem sie freilebend geboren wurden. Ihre noch sehr junge Katzenmutter brachte die Katzenkinder erst sehr spät zur Futterstelle mit, so dass die Prägungsphase auf Menschen sehr spät und gering statt fand. Entsprechend scheu reagierten die Katzen-Juniors auf fremde Menschen.

Bei uns haben sie nun aber mit viel Geduld gelernt, dass Spielen, Streicheln und Kuscheln mit Menschen doch auch sehr schön sein kann. Die ca. 6 Monate alte Ella ist momentan noch die Schüchternste der drei kleinen Katzenkinder.

Wir  suchen für Ella  ein liebevolles Zuhause  mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld zum Eingewöhnen. Eine etwa gleich alte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Ella ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Wenn Sie Ella bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim,
E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555

Elvis

Endlich…endlich….geniesst nun auch der schwarz-weisse Kater Elvis Streicheleinheiten.  🙂

Er stammt zusammen mit seinen 2 Schwestern von einem Bauernhof, auf dem sie freilebend geboren wurden. Ihre noch sehr junge Katzenmutter brachte die Katzenkinder erst sehr spät zur Futterstelle mit, so dass die Prägungsphase auf Menschen sehr spät und gering stattfand. Entsprechend scheu reagierten die Katzen-Juniors auf fremde Menschen.

Bei uns haben sie nun aber mit viel Geduld gelernt, dass Spielen, Streicheln und Kuscheln mit Menschen doch auch sehr schön sein kann.

Der ca. 6 Monate alte Elvis sucht ein liebevolles Zuhause  mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld zum Eingewöhnen. Eine etwa gleich alte, sehr soziale und zutrauliche Katze sollte im neuen Zuhause vorhanden sein. Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Elvis ist kastriert, tätowiert, geimpft und gechipt

Wenn Sie Elvis bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim,
E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555

Mona

Monas Start ins Leben war nicht sehr einfach. Sie hatte sich fiese Darmbakterien eingefangen, die ihr lange arg zu schaffen machten. Auch das ständige Tabletten schlucken war kein Spass, Aber Mona ist ein kleine Kämpferin und hat die Zeit tapfer ertragen. An Temperament fehlt es ihr nun nicht. Sie ist sehr verspielt und stets auf Entdeckertour ihrer kleinen Katzenwelt. Aber auch Schmusen und Kuscheln mit  Menschen findet das kleine Temperamentsbündel richtig klasse.

Wir suchen für die ca. 6 Monate alte Mona ein liebevolles Zuhause mit viel Zeit  für einfallsreiche Spielstunden und ausgiebige Schmuseeinheiten; gerne  zu einer etwa gleichaltrigen, auch sehr sozialen Katze.

Keine Einzelhaltung.  Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal.

Mona ist  kastriert, geimpft und gechipt und tätowiert

Wenn Sie Mona bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim,
E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555

Sanna

Das Katzenmädchen Sanna hat in ihrem jungen Leben schon viel mitmachen müssen. Nach einem schweren Autounfall war sie ein paar Tage vermisst und schleppte sich aber mit Beckenverletzungen tapfer auf 3 Beinchen nach Hause. In der Tierklinik musste eine Femur-Kopf-Resektion vorgenommen werden und die Augenverletzung behandelt werden. Auch die lange Zeit der Reha-Behandlung hat die kleine Sanna tapfer ertragen. Inzwischen rennt und springt sie bei uns durch die Gehege und klettert auf Kratzbäume ohne Probleme.

Anfangs ist Sanna fremden Menschen gegenüber etwas scheu und vorsichtig, faßt dann aber schnell Vertrauen. Streicheln und Schmusen stehen dann ganz hoch im Kurs bei ihr. Anderen Katzen gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und sehr sozial. Sanna ist etwa 2 Jahre alt.

Wir suchen für die hübsche vorwiegend weisse Kätzin ein liebevolles Zuhause mit  Katzenerfahrung und  viel Zeit für Streicheleinheiten und immer gut gefüllte Tellerchen. Eine soziale etwa gleichaltrige Katze sollte im Haushalt als Spiel-und Kuschelgefährtin vorhanden sein.

Ein Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon wäre ideal für das Katzenmädel. Aufgrund der Hüft-op ist ein ein Freilaufplatz nicht mehr anzuraten

Sanna ist kastriert, tätowiert, gechipt und geimpft.

Wenn Sie Sanna bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim, E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de, Telefon: 0162/3229555

Vino

Der schwarz-weisse Kater Vino stammt von einem Bauernhof, auf dem viel Katzenelend herrschte. Er hatte an allen 4 Pfoten schwerste Verletzungen und Wunden. Lange Zeit war es nicht klar ob der arme Kerl je wieder ordentlich laufen kann.

Aber Vino ist ein Kämpfer und hat die lange Zeit der oft schmerzhaften Behandlungen und der vielen Tierarztbesuche tapferst ertragen.

Inzwischen tobt er bei uns lustig durch die Gehege. Auch Menschen gegenüber verliert er mehr und mehr sein Misstrauen und geniesst schon Streicheleinheiten. Er ist ca 2 Jahre alt.

Vino ist auf Spezialfutter eingestellt, das er bestens verträgt, und  auch sehr gerne mag … aus diesem Grund suchen wir einen liebevollen Einzelplatz für ihn, mit viel Katzenerfahrung, Zeit und Geduld für Spielen und zum Schmusen.

Vino ist kastriert, geimpft, gechipt und tätowiert.

Wenn Sie Vino bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Schleißheim,
E-Mail: info@tierschutzverein-schleissheim.de,
Telefon: 0162/3229555